Kinderfasching in der Schwarzau

‚Full House‘ – so konnte man es am 16. Februar im Pfarrheim der Schwarzau bezeichnen und erleben.

Größere und kleinere Faschingsnarren spielten und hüpften beim Kinderfasching des Schwarzauer Kindergartens, den er gemeinsam mit dem Pfarrgemeinderat der Schwarzau für alle Kinder organisierte. Piraten-Braut Gudrun tanzte mit den Kindern Zumba und viele andere Tänze zu den schwungvollen Rhythmen, die DJ Christian und sein Team auflegten. Die Kinder konnten zudem viele Klassiker wie die ‚Reise nach Jerusalem‘ spielen. Das 'Guadl-Monster', dem die Kinder die Guadl herunterzupfen konnten, fehlte nicht.

Ein Novum war heuer, dass der Kindergarten eine Einlage selbst vorbereitet hatte: den Puscheltanz. Freilich konnten dabei natürlich alle Kinder, die einen Puschel tragen konnten und wollten, mittanzen. 

Natürlich fehlte es nicht an Brotzeit, denn Tanzen und Spielen machte natürlich hungrig.

(c) Kitaverbund Traun-Alz 2017

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Akzeptieren Ablehnen